Roderick Dietrich

Roderick Dietrich hat im Sommersemester 2018 den Studiengang Soziale Arbeit (B. A.) an der Hochschule Darmstadt erfolgreich abgeschlossen. Seit Wintersemester 2018/19 studiert er im Masterstudiengang Erziehungswissenschaften an der Goethe-Universität in Frankfurt am Main und ist seit April 2019 Forschungsstudierender am Graduiertenkolleg ‚Doing Transitions‘.

Momentan beschäftigt er sich im Rahmen seiner Masterarbeit mit der Herstellung und Gestaltung von Übergängen im Bereich der geschlossenen Einrichtungen. Dabei soll vorrangig die individuelle Ebene betrachtet werden, insbesondere die subjektive Bewältigung und Aneignung sowie die mit Übergängen in diesem Bereich einhergehenden Lern- und Bildungsprozesse.